Gruppenbild Neonazi-Demonstration Göttingen und Northeim

 

Wir dokumentieren einen Artikel von Indymedia-Linksunten

Am 01.04.2017 fand im südniedersächsischen Göttingen eine Kundgebung des neonazistischen „Freundeskreis Thügida“ (ehemals Freundeskreis Niedersachsen / Thüringen) statt. Wenig später kam es auch zu „Spontandemonstrationen“ der Neonazis in Northeim und Friedland.

 

An den Veranstaltungen der Neonaziszene konnten Teilnehmer*innen aus mehreren Bundesländern festgestellt werde. Zum überwiegendem Teil stammten diese aus Niedersachsen und Thüringen. Einzelne Teilnehmer*innen kamen aus Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Hessen. Der Personenkreis aus den drei zuletzt genannten Bundesländern war allerdings überschaubar und als gering einzuschätzen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s