Free Joel!

Internationaler Aufruf zu Solidarität! Wir sind Antifaschisten aus Stockholm und rufen die international Links- Bewegung auf Solidarität zu zeigen und einen unserer gefangenen Genossen zu unterstützen. Er wurde festgenommen weil er eine antirassistische Demonstration der örtlichen Antifa- Organisation unterstützt hat in der Umgebung „Kärrtorp“ in Stockholm. Er verteidigte die bis dahin friedvolle Demonstration gegen eine brutale Attacke der örtlichen Rechten und Neonazis am 15. Dezember 2013. Bewohner des Ortes – Eltern mit ihren Kindern, alte Menschen und jungendliche – sammelten sich um gegen eine nazi- Organisation aufzustehen, die in letzter Zeit angefangen hat Antifaschisten zu attackieren und rechtsradikale Propaganda an Schulen verteilt haben. Viele sammelten sich zum friedvollen Protest und wurden von einer der militaristischsten rechten Bewegung in Schweden mit Messern, Stöcken und Glasflaschen attackiert.

Antifaschisten vor Ort verteidigten die Familien und wurden dabei selbst verletzt. Einige Tage später wurde Einer der Aktivisten festgenommen und arrestiert- obwohl er nichts anders tat als sich und andere gegen die rechtsradikale Attacke zu wehren. Eine Woche später am 22. Dezember, fand die Größte Manifestation gegen Ausländerfeindlichkeit der modernen schwedischen Geschichte am gleichen Platz in Kärrtorp statt. Es sammelten sich ungefähr 20.000 Menschen mit einer klaren Botschaft: Rechtsradikale sind unerwünscht in unserer Gesellschaft! Auch wenn die linksorganisation von Stockholm ihre Unterstützung zeigt brauchen wir eure Unterstützung, eure Solidarität, einer Aktionen und Briefe fuer unseren gefangenen Genossen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s