Der März wird heiß!

Der März wird heiß….

Die Absage des Trauermarsches am 30.03.2013 in Lübeck,  ist ein Zeichen, dass die Strukturen in Schleswig-Holstein so geschwächt sind, dass sie ihn aufgrund ihrer personellen Lage nicht mehr organisieren können.

Selbst wenn dies für uns ein Teilerfolg ist, so werden wir uns darauf nicht ausruhen. Die Neonazis werden immer wieder versuchen weitere Vernetzungen und Strukturen aufzubauen und Menschen durch ihre widerliche Ideologie zu vereinnahmen. Das heißt für uns weiterhin die gesellschaftlichen Missstände anzuprangern und Neonazis anzugreifen.

Auch in Eckernförde und anderswo werden wir uns weiterhin den Nazis entgegenstellen und Aktionen die sie vorhaben unmöglich machen!

Der März wird trotzdem heiß, offensiv und militant!
Für etwas Besseres als die Nation!
Neonazis angreifen!

Wir verbleiben in offener Feindschaft…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s